Suche

Suche

Logo die WeltPartner - dwp eG Fairhandelsgenossenschaft

 

______________________

 

die WeltPartner

dwp eG

Fairhandelsgenossenschaft
Hinzistobler Str. 10
88212 Ravensburg
Tel. 0751/36155-0
Fax: 0751/36155-33

 

 

Fragen zu Bestellungen, Lieferungen & Service:

 

bestellung@weltpartner.de


Kontakt

 

______________________

 

 

Anerkannter Importeur & Lieferant der Weltläden in Deutschland 

Anerkannter Lieferant des Weltladen Dachverbandes Deutschland

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anerkannter Importeur & Lieferant der Weltläden in Österreich

Anerkannter Lieferant der ARGE Weltladen Österreich

 

 

Mitglied beim

Forum Fairer Handel
Mitglied beim Forum Fairer Handel

 

 

Naturland Fair zertifizierter Importeur

Naturland Fair Partner und zertifizierter Importeur

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mitglied der WFTO

     dwp eG Fairhandelsgenossenschaft guaranteed Fair Trade


fair+bio-kokosriegel in vollmilchschokolade

Der Kokos-Klassiker in fair+bio: Den neuen Kokosriegel in Vollmilch- schokolade finden Sie hier im dwp-Online-Shop.


Italienische Schokoladentrüffel im dwp-Online-Shop

 

Köstliche Schokoladen- trüffel von der Sozialkooperative Libero Mondo/Italien finden Sie im dwp-Online-Shop.

 

 

bio-arganöl aus fairem handel

 

Bio-Arganöl: Berberfrauen in Marokko sammeln die Kerne im UNESCO Weltkulturerbe Arganwald und produzieren daraus eines der wertvollsten Öle überhaupt.

 

fair trade chips
Knusprige Bio-Kartoffelchips aus traditionellen peruanischen bunten Kartoffelsorten in Naturland Fair-Qualität und weitere Köstlichkeiten finden Sie im dwp-Online-Shop

 

Türkische Bio-Produkte im Online-Shop
Trockenfrüchte und Nüsse in Naturland Fair-Qualität von türkischen Kleinbauern im dwp-Online-Shop.

 

Passwortgeschützter Fachhändlerlogin: Preislisten finden Sie als Fachhändler im dwp-Online-Shop unter "Mein Konto".

.

Apfel-Mango-Saft - der fruchtig-frische „one-world Mix”

etikett apfel-mango-saftApfel-Mango-Saft aus ungespritztem Streuobst der Region Bodensee-Oberschwaben und unbehandelten Mangofrüchten von philippinischen Kleinbauern. Ohne Zuckerzusatz - kein rückverdünntes Konzentrat, 100% Frucht.

Für Mensch und Natur...

Eine Aktion zum Erhalt des Streuobstanbaus in der Region Bodensee-Oberschwaben und zur Förderung kleinbäuerlicher, naturnaher Bewirtschaftung auf den Philippinen.

Apfel-Mango-Saft...

Diese besondere Saftmischung ist eine gemeinsame Produktion des Naturschutzverbandes BUND Ravensburg, der dwp eG Fairhandelsgenossenschaft und der Streuobstkelterei Schlenkerhof in Ravensburg-Alberskirch. Unser Ziel ist der Erhalt des Streuobstanbaus mit seinen hochstämmigen Bäumen in der Region Bodensee-Oberschwaben und die Förderung kleinbäuerlicher, natürlicher Bewirtschaftung auf den Philippinen.

Die Vorteile sind vielseitig...

Regionale Streuobstwiesen und philippinische Mangobäume bringen ein aromatisches Obst hervor. Beide traditionellen Baumarten sichern zudem den Fortbestand einer jeweils ganz charakteristischen Tier- und Pflanzenwelt. Durch faire Preise für garantiert ungespritzte Äpfel und Mangofrüchte wird die traditionelle, arbeitsintensive Anbauform für unsere Bauern in der Region Bodensee-Oberschwaben und die philippinischen Bauern wieder rentabel.
Durch den Kauf dieser leckeren Saftmischung tragen Sie zum Erhalt unserer Landschaft bei und fördern eine globale, sinnvolle Kooperation im Sinne der Nachhaltigkeit. Diese Partnerschaft zu fairen Erzeugerpreisen ist für mehrere tausend Kleinbauernfamilien auf den Philippinen ein wirksames Mittel gegen Landflucht und bittere Armut. Durch die gemeinsame Vermarktung der fruchtigen Mangos über den philippinischen Handelspartners Preda an dwp erzielen die Kleinbauernfamilien ein deutlich höheres Einkommen.

Zum Nutzen aller...

Der „Schlenkerhof” kauft Äpfel aus Streuobstanbau für einen saisonunabhängigen, hohen Festpreis. Die Bauern verpflichten sich dafür vertraglich, ihre Hochstämme nicht zu spritzen und überalterte Bäume zu ersetzen. Der BUND Ravensburg führt regelmässige Kontrollen der Streuobstbestände durch.
Die Kleinbauern auf den Philippinen erhalten zusätzliche Beratung in naturnahen Anbaumethoden durch die Entwicklungsorganisation Preda, die auch den Export des reinen Mangopürees überwacht. So werden z.B. die reifenden Mangofrüchte mit einfachen Papiertüten wirksam gegen Schädlinge geschützt - chemische Spritzmittel sind so nicht nötig. Um ganz sicher zu gehen, werden Stichproben des leckeren Apfel-Mango-Saft im Auftrag des BUND Ravensburg von einem unabhängigen Labor auf Spritzmittelrückstände untersucht. Der Verzicht der Kelterei auf Konzentrat, Zuckerzusatz und Konservierungsstoffe garantiert einen natürlichen und einzigartigen Genuss.
Der Schlenkerhof wurde deshalb von der PLENUM-Geschäftsstelle Ravensburg mit dem "Regio-Schlecker"-Sonderpreis 2007/2008 ausgezeichnet.

think global - act local !

Der Apfel-Mango-Saft des BUND Ravensburg und der Kelterei Schlenkerhof mit Apfelsaft von regionalen Streuobstwiesen und Mangopüree aus Fairem Handel von den Philippinen gewann beim Streuobsttag 2011 in Ludwigsburg den 2. Platz bei der sensorischen Prouktprämierung:

 

urkunde streuobsttag

 


Das oberschwäbische Beispiel machte auch in anderen Regionen Schule. Bundesweit gibt es gut 40 regionale Initiativen und Keltereien, die diese Idee erfolgreich in die Tat umgesetzt haben und mit regionalem Obst und Mangopüree aus Fairem Handel fruchtigen Apfel-Mangosaft produzieren.
Hier einige Beispiele:

hamburgmalfair.de

www.main-spessart.de

 

shop.satower-mosterei.de

 

 

Wollen auch Sie einen Apfel-Mango-Saft realisieren?
Infos zu Preda und zur Herstellung des Mangopürees
Weitere Informationen zum Mangopüree sowie Preise und Frachtkonditionen erhalten Sie unter bestellung@dwpeg.de.

 

Informationen zum Thema Apfelsaft aus Streuobst erhalten Sie bei:

 

BUND Leonhardstr.1 88212 Ravensburg www.bund.net/ravensburg



Lesen Sie dazu auch:

Die Agenda 21

 

Das Apfel-Mango-Saft-Projekt von dwp, des BUND Ravensburg und der philippinischen Hilfsorganisation Preda gewinnt 1. Preis des BMZ-Wettbewerbes „global vernetzt – lokal aktiv 2002”



.
.

xxnoxx_zaehler